Die beste Scantechnologie in der Zahnmedizin zu einem erschwinglichen Einstiegspreis

In Chicago hat 3Shape die Einstiegsversion des preisgekrönten 3Shape TRIOS Intraoralscanners vorgestellt: den TRIOS 3 Basic.

Der TRIOS 3 Basic verfügt über die gleiche Kernscantechnologie wie alle TRIOS-Modelle. Mit dem Intraoralscanner wird die bisher beste Scantechnologie am Markt auch für Kunden zugänglich, die zuvor möglicherweise nicht über das Budget für Ihre eigene Umstellung auf digitale Technologien verfügten. Mit dem TRIOS 3 Basic ist es jetzt für alle möglich „to go beyond”, d. h., dass sie mit einem planbaren und effizienten digitalen Workflow zum „Scannen und Senden an das Labor” über die herkömmliche Abformung hinausgehen können.

Der 3Shape TRIOS 3 Basic verfügt über dieselben einzigartigen TRIOS-Funktionen wie dem AI-Scan, naturgetreuen Farben und der Zahnfarbbestimmung. Im Gegensatz zum TRIOS 3 beinhaltet der TRIOS 3 Basic Scanner jedoch nicht die TRIOS-Apps zur Patientenkommunikation, die Patient Monitoring sowie Prothetik- und Kieferorthopädie-Software.

Wie alle TRIOS-Modelle verfügt auch der TRIOS 3 Basic über die gleiche dokumentierte Präzision bei allen Indikationen, angefangen vom Implantatscan bis hin zur Kieferorthopädie. Erhältlich ist er in kabelgebundener Stiftform mit einem von 3Shape empfohlenen Einführungspreis von 19.900 EUR.

Der TRIOS 3 Basic kann zum TRIOS 3 aufgerüstet werden, der auch die TRIOS Apps zur Patientenkommunikation enthält. Zusätzliche Prothetik- und Kieferorthopädie-Software sind separat zu erwerben.

Zu Nachrichten