Error 30c07d2c

3Shape zeigt neue Innovationen in Chicago

Herausragende neue Funktionen im 3Shape Dental System™ 2013 und in der 3Shape TRIOS®-Lösung zum Erstellen digitaler Abformungen

Kopenhagen, 21. Februar 2013 – 3Shape wird sein kürzlich veröffentlichtes Dental System™ 2013 vorstellen, die im Dental System™ 2014 erwarteten Innovationen zeigen und die neuesten Entwicklungen bei der TRIOS®-Lösung zum Erstellen digitaler Abformungen präsentieren – alles auf zwei wichtigen Dentalveranstaltungen in Chicago - dem LMT Lab Day und dem Midwinter Meeting.

  • Midwinter Meeting,  21. - 23. Februar, 2013, McCormick Place, Chicago, Stand 1646
  • LMT Lab Day, 22. - 23. Februar 2013, Chicago Sheraton Hotel & Towers, Stand 200

D900 – der neue 3Shape Scanner für Dentallabore – mit RealColor™ Tehnologie
3Shape wird sein neuestes Technologiewunder, den Laborscanner D900 präsentieren. Dieser leistungsstarke Scanner verfügt über vier hochauflösende 5-Megapixel-Kameras, die außergewöhnliche Geschwindigkeit sowie hohe Genauigkeit sichern, und ermöglicht Farbscannen mit  3Shape RealColor™ Technologie.

Das kürzlich erschienene  Dental System Dental System™ 2013 von 3Shape
Dental System™ 2013 erschien im Dezember 2012 und gilt bereits  als das vollständigste auf dem Markt befindliche CAD/CAM-Dentalsystem, das digitale Workflows für alle wichtigsten Dentalindikationen bietet. Zu seinen wichtigen Features gehören:

  • Die CAD-Benutzeroberfläche der Software wurde komplett neu gestaltet, um Konstruktionsworkflows durch eine neue Workflow-Leiste, Vollbild-Option und vieles mehr zu vereinfachen.
  • Abutment Designer™ enthält nun einen einzigartigen Workflow für verschraubte Kronen/Anatomische Abutments, und eine neue Konstruktionsweise, in der zuerst die Anatomie erstellt wird.
  • Erweiterte Implantatbrücken mit Gingiva („Prettau-Brücke”) können nun in einem einzigen Arbeitsablauf konstruiert werden – komplett mit Gingiva, Zähnen und Implantatverbindern.
  • Digitale Denture Design-Software, um ästhetische und funktionsfähige Totalprothesen leicht zu gestalten. Ordnen Sie die Zähne mit dem Smile Composer™ schnell an und konstruieren Sie einfach die Gingiva.
  • 3Shape Stiftaufbau-Lösung wurde völlig neu mit neuen Scan- und Konstruktionsworkflows entwickelt und unterstützt Aufträge mit mehreren Stiften.
  • RealView Engine bietet nahezu fotorealistische Visualisierungen des Patientenfalls, die bestehende/eingescannte Zähne sowie die Gingiva enthalten. Es wird einfach mit 2D-Bilder von dem Patientengesicht kombiniert.

Neue Funktionen und mehr Leistung in der 3Shape TRIOS®-Lösung zum Erstellen digitaler Abformungen
Seit dem Release in Nordamerika letztes Jahr wurde TRIOS®-Technologien weiter ausgebaut. Einige der neuen Funktionen, die in Chicago präsentiert werden, sind:

  • Nun um 40% schneller - TRIOS® Ultrafast Optical Sectioning™-Software wurde optimiert, um eine noch schnellere Erstellung von Abformungen zu ermöglichen.
  • Die TRIOS® Pod-Lösung ist eine Alternative zu TRIOS® Cart. Sie ermöglicht das Scannen mit TRIOS®, indem ausgewählte Laptops eingesetzt werden. Sie bietet Mobilität und Flexibilität für Zahnärzte, die an verschiedenen Orten arbeiten, sowie für Praxen mit beschränktem Platzangebot.
  • Steuern Sie TRIOS® über Ihr iPad oder lassen Sie die Live-3D-Darstellung direkt auf anderen Displays in der Praxis anzeigen, beispielsweise auf Monitoren, die in den Behandlungsstuhl integriert sind.
  • Neuer Aufsatz mit Antibeschlagheizung – sorgt automatisch für eine optimale Temperatur - für unverzerrte und kristallklare Scans.
  • Stiftaufbau-Restaurationen  – TRIOS® wurde für Stiftaufbau-Scanvorgänge optimiert, bei denen es besonders auf hohe Präzision und zuverlässige Tiefenerfassung ankommt.
  • TRIOS für Kieferorthopädie – erfasst vollständige Zahnbögen und die Okklusionssituation als eine Ausgangsbasis für digitale Situationsmodelle, Behandlungsplanung und Vorrichtungskonstruktion. TRIOS® für Kieferorthopädie enthält die 3Shape Ortho Analyzer ™-Software, die den Praxen ermöglicht, Behandlungssimulationen, virtuelle Set-ups und Analysen auf dem gescannten Modell durchzuführen.

Praktische Schulungen für 3Shape Anwender auf LMT LAB DAY
3Shape wird praktische Schulungen im Umgang mit 3Shape Dental System™ durchführen. Schulungen finden am 23. Februar, in Sheraton Chicago Hotel & Towers – Parlor B, Level 2 statt.  Sie können sich das vollständige Programm ansehen und sich voranmelden, um CR-Credits zu sichern, auf www.3shape.com.

Freie öffentliche Vorträge über digitale Zahnmedizin und Lösungen von 3Shape
Zu den Themen gehören CAD-Workflows, neue digitale Serviceoptionen, Branchentrends und mehr. Zu prominenten Referenten gehören Kompetenzträger von 3Shape und anerkannte Dentalexperten mit einem neuen Vortrag stündlich. Vorträge finden am 23. Februar, in Sheraton Chicago Hotel & Towers – Sheraton 3, Ballroom Level, von 9.00 bis 16.00 Uhr statt. Sie können das vollständige Programm ansehen und sich voranmelden, um CR-Credits zu sichern, auf www.3shape.com.

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern), um das Erlebnis und die Leistung dieser Webseite zu verbessern. Wir verwenden diese für Statistiken, zum Speichern Ihrer Präferenzen und für Marketingzwecke, inklusive des Retargetings. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.