+

Implant Studio Ready für Dentallabore

Bieten Sie Ihren Kunden Komplettpakete der prothetischen Komponenten

Implant Studio® Ready vernetzt Sie

Wir leben in einer vernetzten Welt. Mit einer schnellen und einfachen Vernetzung zu Ihren Kunden können Sie Ihre Geschäftsbeziehung verbessern.

Das Implant Studio Ready-Programm ermöglicht eine nahtlose cloud-basierte Zusammenarbeit zwischen Zahnarztpraxen und Laboren. Damit können Implantat-Behandlungsplanung, Designs von Bohrschablonen, Scans, Auftragsinformationen und vieles mehr schnell und einfach ausgetauscht werden.

Implant Studio® Ready für Dentallabore

Immer mehr Zahnärzte stellen sich auf Digitaltechnik mit den Intraoralscannern wie 3Shape TRIOS um. Das Implant Studio Ready-Programm ermöglicht es Ihnen, sich mit Ihren Kunden zu vernetzen und Ihr Labor zu bewerben.Teilen Sie ihnen mit, dass Sie anhand von TRIOS-Digitalabformungen Implantatplanung, Design und Fertigung von Bohrschablonen und vieles mehr anbieten können. Die Teilnahme am 3Shape Implant Studio Ready-Programm ist kostenlos.

Wenn Sie ein 3Shape Implant Studio Ready-Dentallabor sind, erfolgt das Senden und das Empfangen von Dateien mit nur einem Klick:

  • Digitale Abformungen mit TRIOS
  • Angebote zur Implantatplanung
  • Auftragsinformationen inklusive digitalen Auftragsformularen und Auftragskommentaren

Profitieren Sie von:

  • Datenpräzision über ganze Konstruktions- und Produktionssoftware
  • dem Workflow, der schneller und effizienter geworden ist
  • Lokale oder externe Erstellung und Fertigung von Bohrschablonen
  • Lieferung von Komplettpaketen der Implantatlösungen
  • Gleichzeitiger Erstellung von Angeboten zur Implantatplanung

Implant Studio unterstüzt .STL- und DICOM-Scans

Auch wenn Ihr Kunde keinen TRIOS Intraoralscanner von 3Shape nutzt, können Sie an dem Implant Studio Ready-Programm teilnehmen.
3Shape Implant Studio® akzeptiert Dateien im offenen .STL- und DICOM-Format für CT/DVT-Aufnahmen.

Werden Sie Implant Studio® Ready-Labor – kostenlos!

Senden Sie einen Probeauftrag und lassen Sie sich von Implant Studio Ready weiterempfehlen

Damit Ihr Labor Implant Studio Ready-Labor werden kann, muss es von 3Shape zertifiziert und in der Lage sein, folgende Dienstleistungen für Ihre Kunden anzubieten:

  • Erstellung von Bohrschablonen, d.h. Sie können die Bohrschablonen konstruieren, die basierend auf den Aufträgen zur Implantatplanung in Implant Studio erstellt werden.
  • Fertigung von Bohrschablonen, d.h. Sie können maßhaltige Schablonen vor Ort fertigen und senden diese zur Prüfung an 3Shape (Nur bei Ausführung des Probeauftrags)

Ihr Labor sollte 3Shape Implant Studio installiert haben und über ein aktives 3Shape Communicate® Benutzerkonto verfügen, um am Programm teilzunehmen.

Registrieren Sie sich im Programm und wir helfen Ihnen, Ihr 3Shape Communicate-Benutzerkonto anzulegen. Wir stellen sicher, dass Ihre Implant Studio-Software auf dem neuesten Stand ist, und unterstützen Sie beim Ausführen des Probeauftrags.

Complete the trial case and receive feedback

Wenn Sie den Probeauftrag fertiggestellt haben, überprüfen wir die Ergebnisse und geben Ihnen Feedback und Empfehlungen, wie Sie die jeweiligen Teile des Workflows genau aufeinander abstimmen können. Sobald alles optimiert und der Probeauftrag fertiggestellt ist, wird Ihr Labor als Implant Studio Ready zertifiziert. Der Probeauftrag und die Aufnahme in die Liste von Implant Studio Ready Laboren ist kostenlos.

Werden Sie Implant Studio Ready

Wir senden Ihnen Ihr offizielles Zertifikat und Logo und werben für Ihr Labor als ein Implant Studio Ready durch Aufnahme in die nachfolgende Liste.

Jetzt anmelden!

Check out 3Shape How-to Product Guides here


Wenden Sie sich an Ihren Händler, um die Verfügbarkeit von 3Shape Produkten in Ihrer Region oder Ihrem Land zu prüfen.

Finden Sie Ihr nächstliegendes Implant Studio® Ready-Labor

Bitte beachten Sie, dass die Auflistung im Implant Studio Ready-Program nicht automatisch bedeutet, dass die aufgeführten Hersteller lokale Vorschriften und Anforderungen einhalten.
Die Einhaltung der Vorschriften und Anforderungen ist die Verantwortung des Herstellers.

Einen oder mehrere Filter anwenden